Rom Ostiense Hotel – Rom Art Hotel – Rom Design Hotel

 

 

VIEW IMAGE

VIEW TEXT

VIEW TEXT

Rom entdecken

Haben Sie jemals darüber nachgedacht, Rom mit dem Fahrrad zu entdecken, um ganz langsam die römischen Straßen, Gesichter und Sonnenuntergänge zu genießen?

Oder mit einem bunten Tuk Tuk, für eine außergewöhnliche Tour, die zu der Originalität des Hotels  Abitart passt?

Rom ist eine Stadt, die Sie nicht enttäuschen wird: Wenn Sie antike oder moderne Kunst lieben, wenn Sie es mögen auf den Wochenmärkten zu bummeln oder auf Jagd nach Glamour - Galerien gehen wollen, können wir Ihnen die brillantesten und erstaunlichsten Routen der Hauptstadt  empfehlen.

 

Kolosseum

Das flavianische Amphitheater, das größte, das je in ganz Italien erbaut wurde, ist das Symbol von Rom und von ganz Italien. Hier fanden die Spiele des Antiken Roms statt. Das Volk versammelte sich um unterhalten zu werden und um bei den berühmten Wettkämpfen zwischen Gladiatoren und Tieren teilzunehmen. Heute sind seine stattlichen Reste eines der bezauberndsten Monumente der Hauptstadt.

Kaiserforen

Die archäologischen Reste der Foren von Caesar, Augustus, Trajanund Nerva gehören zu den besterhaltensten in ganz Italien. In der Antike waren sie Zentrum des kaiserlichen Lebens und der römischen Republik. Ihr stattliches Aussehen und ein romantischer Charme werden noch bis heute beibehalten.

Circus Maximus

The Circus Maximus was the ancient Roman circus dedicated to horse races, but it was also used for exchanges and commercial purposes. Today, gatherings, concerts and national demonstrations still take place here.

Vatikanische Museen

Kein Ort in Italien und wahrscheinlich in der ganzen Welt verwahrt zwischen seinen Mauern hochkostbare Kunstschätze  die mit denen der Vatikanischen Museen vergleichbar sind. Die Sixtinische Kapelle, die Fresken von Raffael und die Skulpturen und Gemälde von Giotto, Beato Angelico und vielen anderen Maestros der italienischen Kunst sind unbedingt einen Besuch wert.

Die Spanische Treppe

Wer erinnert sich nicht an Audrey Hepburn und Gregory Peck die im Film„Ein Herz und eine Krone“ auf einer Vintage - Vespa  am wunderbaren Spanischen Platz mit der Spanischen Treppe als Kulisse vorbeiflitzten? Kommen Sie hier her, um die Schönheit dieses italienischen Meisterwerkes zu genießen.

Piazza Navona

In der Antike war hier das  Diokletianisches Stadion. Heute ist der Piazza Navona eines der höchsten Beispiele von barocker Kunst in Italien. In seinem Zentrum steht der wundervolle Vierströmebrunnen von Bernini.

Trevi - Brunnen

Unvergessliches Szenario ist das nächtliche Bad von Anita Ekberg im Film La Dolce Vita, von Fellini. Der Trevi - Brunnen ist eine unverzichtbare Etappe für alle Besucher Roms.

Die Shopping Straßen

Von den großen Luxusboutiquen bis zu den trendigsten Markengeschäften, von Wochenmärkten zu Vintage- Geschäften, Rom bietet unzählige Möglichkeiten für alle Shoppingfans. Zu den berühmtesten Shoppingstraßen zählen ganz klar  Via del Corso, Via Condotti, Via Veneto und Via del Babuino.

MAXXI

Die Fans von Kunst und moderner Architektur  müssen unbedingt am MAXXI, dem nationalen Kunstmuseum des  XXI Jahrhunderts Halt machen. Im Innern des wundervollen Gebäudes von Zaha Hadid, finden jedes Jahr neue Ausstellungen statt. Unter den permanent ausgestellten Hauptwerken gibt es  Werke von Alighiero Boetti, Francesco Clemente, William Kentridge, Mario Merz und Gerhard Richter. Ein großer Teil ist auch der Architektur und Fotografie gewidmet.

Buchung

Protected by Verisgn Prenotazioni on line Hotel

 

Abitart Art Hotel - Art & Design Hotel a Roma |

Via P. Matteucci, 10/20 00154 Rome - Italy | T. +39 064543191 | P.I. 04064411004 | REA RM-726803 | Privacy Policy | Cookie Policy